adventskalenderLayout & Gästebuch:
by Selia
Organisation & Kleinkram:
Rei & Maddle
Avatare und Nachtarbeit:
Tsumi & Nyx
Art & Fics:
Mitglieder des FF-Challenge-Zirkels

Wichtel online


  Startseite
  Gästebuch
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .
  .

http://myblog.de/adventskalender

Gratis bloggen bei
myblog.de





3. 12


Autor: CarolPet
Fandom: Yu-Gi-Oh
Pairing: Seto x Joey
Challenge: “Papierkram”
Feedback: Hier im GB oder auf Animexx

Ich hab keine Ahnung, warum ich hier bin und Dir helfe! Wirklich nicht! Aber, ist das überhaupt was Neues für mich? Weiß ich eigentlich jemals, warum ich etwas tue? Wenn ich wirklich mal darüber nachdenke, komm ich unweigerlich zu dem Ergebnis, dass ich nie wirklich weiß, was ich tue, bevor ich etwas tue. Klingt irgendwie verwirrend! Egal!

Es ist Samstag und ich sitze an einem Schreibtisch, Deinem Schreibtisch um genau zu sein und erledige Papierkram, Deinen Papierkram! Und warum? Weil Du in einem Meeting bist und mich darumgebeten hast! Ich wollte 'Nein!' sagen, ich wollte es wirklich, aber ... ich konnte nicht! Sonst bist Du immer derjenige, der nie 'Nein!' sagen kann, wenn ich Dich um etwas bitte! Heute jedoch ... ist es anders und ich weiß nicht wieso. Liegt es daran, dass bald Weihnachten ist? Oder liegt es an dem Blick, den Du mir zugeworfen hast?

Dieser Blick! So flehend, so müde, so total ungewohnt! Das war nicht der eiskalte Blick, den ich von Dir kenne! Ganz und gar nicht! Und es war auch überhaupt nicht Deine Art, ausgerechnet mich um Hilfe zu bitten, bei Deinem Papierkram! Den hat sonst eigentlich immer Roland erledigt, oder Mokuba, aber nie ich! Es hat mich nie gestört, also nicht wirklich. Aber es ehrt mich, dass Du mir mittlerweile so sehr vertraust, dass ich Deine Post sortieren darf, wirklich! Allerdings stört mich ein winziges Detail.

Ich hasse diesen verdammten Papierkram und weißt Du auch wieso? Es sind nur Briefe, Fanbriefe um genau zu sein! Von Kaiba-Groupies aus der ganzen Welt! Und es spielt dabei gar keine Rolle, ob die Groupies männlich oder weiblich sind. Aber es stört mich ungemein, weil nicht ein Brief an mich adressiert wurde, obwohl mittlerweile jeder wissen müsste, dass ich bei Dir eingezogen bin!

Was denken die sich? Wollen die mit aller Macht dafür sorgen, dass ich eifersüchtig werde? Gratuliere! Das haben diese Groupies wirklich perfekt hinbekommen und Du hast ganz sicher gewusst, dass Deine Post nur aus Fanpost besteht. Und Du hast ganz sicher auch gewusst, dass ich eifersüchtig werde, wenn ich diese ganzen Liebesbriefe und Heiratsanträge vor mir sehe!

Arschloch! Ich hasse Dich! Okay, vielleicht auch nicht, aber egal, in diesem einen Moment hasse ich Dich, obwohl ich genau weiß, dass ich alles vergesse, sobald Du nach Hause kommst und mich küsst. Ich weiß nicht, wie Du das machst, aber eigentlich will ich das auch gar nicht wissen. Solange Du nur mich küsst, ist meine Welt in Ordnung, da spielt es keine Rolle, wieviel Fanbriefe Du pro Tag bekommst. Zumindest versuche ich mir das einzureden!

Es ist beinahe Mittag und ich habe seit 4 Stunden nichts anderes getan, als Deine verdammte Post zu sortieren. Am Liebsten würde ich diesen Papierkram in den nächsten Mülleimer werfen, aber das geht nicht, könnte ja sein, dass irgendein wichtiger Geschäftsbrief zwischen diese verdammte Fanpost gerutscht ist und wenn der dann weg ist, ist es meine Schuld! Ich hasse es die Schuld für irgendetwas zu bekommen, noch mehr, als ich diese Fanpost hasse und das hast Du wahrscheinlich ebenfalls gewusst, nicht wahr?

Du hast damit gerechnet, dass ich jeden verdammten Fanbrief lese, damit ja kein wichtiger Geschäftsbrief verloren geht! Hab ich Recht? Du bist so hinterhältig! Sexy, aber total berechnend. Du weißt, wie sehr ich Dich liebe, aber bitte, überspann den Bogen nicht! Noch mehr von diesem Papierkram ertrag ich nicht. Das nächste Mal, wenn Du mich darum bittest, Deine Post zu erledigen, sag ich 'Nein!', denke ich zumindest. Ich hoffe wirklich, dass es kein nächstes Mal gibt, aber so wie ich Dich kenne, wird es ganz sicher ein nächstes Mal geben.

Du liebst es, mich zu ärgern! Du liebst es zwar auch, mich zu verwöhnen, aber Du bringst mich viel lieber auf die Palme. Und jedes Mal lässt Du Dir irgendetwas Neues einfallen, das mich aufregt! Es macht Dir Spass, zu sehen, wie ich in die Luft gehe und Dich darauf aufmerksam mache, dass ich wütend bin. Ohne Streit funktioniert unsere Beziehung anscheinend nicht. Wirklich stören tut es mich zwar nicht, aber ab und zu, ab und zu denke ich darüber nach, wie lange unsere Beziehung andauert.

Zwei Jahre sind wir mittlerweile schon zusammen und bisher hab ich Dein Büro in Deiner Villa nur in Deiner Anwesenheit betreten, aber heute bist Du nicht im Büro, ich bin ganz alleine hier und lese Briefe. Ich bin müde und hungrig und ich hasse alle Kaiba-Groupies! Und weißt Du, was das Schlimmste ist? Ich vermisse Dich!

Es ist Samstag und Du bist nicht hier. Das ist nichts Neues, aber heute ist eigentlich ein besonderer Tag, denn heute vor zwei Jahren hab ich Dir meine Liebe gestanden! Ich wollte damals eigentlich bis Weihnachten warten, aber irgendwie hab ich es nicht mehr ausgehalten, ich hab Dir einen Brief geschrieben, einen Kaiba-Groupie-Fan-Brief und Du ... Du hast ihn tatsächlich gelesen! Am nächsten Tag hast Du vor meiner Tür gestanden und ich hab schon gedacht, dass Du mich für meine Frechheit verklagen willst.

Du hast mich damals einfach nur zurück in meine Wohnung geschoben, mich an die Wand gepresst und ... mich geküsst, so dass ich mich kaum noch auf den Beinen halten konnte! Das war heute vor zwei Jahren und anscheinend hast Du diesen verdammten Tag einfach vergessen! Du bist nicht hier und lässt mich Deinen verdammten Papierkram erledigen!

Moment! Ein Brief! Und der ist nicht an Dich, sondern an mich! Wer schreibt mir denn einen Fanbrief?

~~~

Hallo Joey

Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll, ich hab sowas, wie das hier noch nie gemacht. Liebesbriefe schreiben, ist wirklich nicht mein Stil. Ich bin weder sentimental, noch überromantisch, aber das weißt Du sicherlich. Fakt ist jedoch, dass ich Dich gerne beobachte, gerne mit Dir streite und gerne von Dir genervt werde. Du bist manchmal zwar wie ein Wirbelsturm, der überall nur Chaos verursacht, aber ohne Dich würde mir tatsächlich etwas fehlen. Ich hab Dir nie wirklich gesagt, was ich für Dich empfinde, nicht mit Worten jedenfalls und ich habe auch nicht vor, etwas daran zu ändern. Du weißt, was ich fühle, was ich will und das ist genug. Vergiss das nie!

SK

PS: Ich liebe Dich, willst Du mich heiraten?

~~~

Huh? SK? Wer zum Teufel nochmal ist SK? SK wie Seto Kaiba? Völlig unmöglich! Warum solltest Du mir einen Brief schreiben, wenn wir zusammenwohnen?

"Wie lautet Deine Antwort?"

Ziemlich erschrocken zucke ich zusammen und starre auf die Tür.

"Wah?"

Du stehst in Deinem weißen Anzug neben der Tür an der Wand.

"Wie lautet Deine Antwort?"

Ich starre völlig verwirrt auf den Brief in meiner Hand und dann wieder auf Dich und dann wieder auf den Brief und zurück zu Dir.

"Der ist wirklich von Dir?"

Du nickst und in diesem Moment wird mir bewusst, dass ich Deinen verdammten Papierkram liebe! Ruckartig springe ich aus Deinem Bürosessel und fall Dir regelrecht um den Hals.

"Ja verdammt, natürlich will ich!"

"Gut, dann hast Du sicher nichts dagegen, wenn Du in Zukunft immer meine Fanpost sortierst, oder?"

Verdammt, ich wusste doch, dass da irgendwo ein Harken ist!

"Termin für die Hochzeit ist in exakt 3 Wochen!"

Du befreist Dich aus meiner Umarmung und verlässt mit schnellen Schritten Dein Büro, ohne meine Antwort abzuwarten. Ich blinzle kurz und begreife erst nach ein paar Sekunden das wahre Ausmaß Deiner Worte!

In exakt 3 Wochen ist Weihnachten!

~~~~~



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung